Erweiterung des DAB+ Programmangebots in den Regionen Lübeck und Kiel

Köln, 01. Juni 2021 – Mit dem Ostseewelle HIT-RADIO bringt Media Broadcast ein weiteres DAB+ Programm nach Lübeck, Kiel und Umgebung und erweitert damit die Programmvielfalt und das regionale Angebot für Hörerinnen und Hörer in Schleswig-Holstein.

Ostseewelle HIT-RADIO Schleswig-Holstein ist ein Ableger der Ostseewelle Mecklenburg-Vorpommern und bringt damit einen etablierten, abwechslungsreichen Musikmix aus Pop und Dance an weitere Teile der Ostseeküste. Daneben sind aktuelle und regionale Informationen für die Regionen Lübeck und Kiel geplant.

Mit dem Start von Ostseewelle HIT-RADIO steigt das Angebot an Radiosendern, die in den beiden Regionen über DAB+ empfangen werden, auf insgesamt bis zu 40 Programme an. Neben den Radiostationen der privaten, lokalen DAB+ Multiplexe umfasst das Angebot öffentlich-rechtliche Sender sowie die Programmangebote aus dem ersten und zweiten bundesweiten DAB+ Multiplex.

Die Aussendung von Ostseewelle HIT-RADIO erfolgt ab dem 1. Juni im Kanal 9D über den Standort Lübeck-Stockelsdorf sowie im Kanal 5A über den Standort Kronshagen in Kiel.
Um das neue Programm zu empfangen, sollten DAB+ Hörerinnen und Hörer einen Sendersuchlauf durchführen.

Über Media Broadcast
Radio- und TV-Signalverteilung mit 100 Jahren Geschichte
Media Broadcast ist Teil der freenet Group und als Deutschlands größter, bundesweiter Service Provider der Rundfunk- und Medienbranche Partner für Ihre Digitalisierung. Das Unternehmen projektiert, errichtet und betreibt multimediale Übertragungsplattformen für TV und Hörfunk auf Basis moderner Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerke. Media Broadcast ist Marktführer bei DAB+ und bei DVB-T2 HD, vermarktet die Plattform freenet TV und ist u. a. an der DAB+ Plattformbetreiberin Antenne Deutschland beteiligt. Die Plattformanbieterin audio.digital NRW ist eine 100%ige Tochter der Media Broadcast. Darüber hinaus vernetzt das Unternehmen Rundfunkanbieter mit seinem hochverfügbaren Glasfaser-Netzwerk und realisiert Produktionen und Übertragungen von Live Events für TV-Sender und Unternehmen. Seit Ende 2020 betreibt Media Broadcast ein eigenes 5G Standalone Campusnetz und entwickelt dort gemeinsam mit Kunden und Partnern innovative 5G Anwendungen für die Medien und andere Branchen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Köln. Mehrere hundert Service Mitarbeiter sind bundesweit im Einsatz.


Pressekontakt:

Media Broadcast Pressestelle
Erna-Scheffler-Straße 1
51103 Köln
TEL     +49 (0) 221 7101 5012
MAIL  presse@media-broadcast.com
WEB   media-broadcast.com

Download

Menü