Deutschlandweit

und voll digital

|

CASE STUDY

Fakten

Kunde

Klassik Radio AG

Jahr

2016

Branche

Hörfunk

Leistung

DAB+ Distribution

Der Kunde

Klassik Radio ist Deutschlands Privatsender mit der größten nationalen Abdeckung. Als Spartenprogramm mit Fokus auf klassische Musik ging Klassik Radio 1990 auf Sendung und erreichte in den Folgejahren bis zu 1,5 Millionen Hörer pro Tag, neben Deutschland auch in Österreich. Zum weitesten Hörerkreis zählen rund 4,5 Millionen. Das Programm wird in Hamburg produziert und nicht nur über UKW, sondern auch als Digitalradio über DAB+, Satellit sowie als Webradio übertragen.

Digitale Sendequalität für klassische Musik

Klassik Radio nutzte als national empfangbares Programm zunächst zahlreiche, einzelne UKW-Sendeanlagen. Um kosteneffizient eine nationale Abdeckung zu erreichen, stieg der Radioanbieter schon 2011 in das digitale Antennenradio DAB von Media Broadcast ein. Das Ziel von Klassik Radio war und ist es, die mit dem Digitalradio verbundenen Zusatzleistungen nutzen zu können und Kosten zu reduzieren. Ein weiterer Faktor ist die Sendequalität, die Klassik Radio im Zuge seiner Digitalisierungsstrategie weiter erhöhen möchte. Nicht zuletzt will der Sender deutschlandweit möglichst flächendeckend und unter einer einzigen Frequenz zur Verfügung stehen.

Zahlen, Daten & Fakten *

0

Senderstandorte bis Ende 2019.

0

Prozent der Bundesbürger können Klassik Radio über DAB+ empfangen.

0

Prozent der Bundesautobahnen sind abgedeckt

* Stand: April 2019

Kundenstimme

„Die Digitalisierung unseres Unternehmens ist eine herausragende Chance, die wir früh und beherzt angegangen sind. So ist Klassik Radio der erste Sender in der gesamten deutschen Radiobranche, der den Wandel von analogen UKW-Frequenzen hin zum digitalen Radio eingeläutet hat. Konsequent haben wir bereits die ersten Frequenzen außerhalb der Ballungsgebiete abgeschaltet.
Dort übernehmen DAB+ und unsere APP & Webplayer die erstklassige Versorgung. Mit DAB+ erhöhen wir unsere Reichweite und erreichen eine bundesweite Flächendeckung. Bei der Umsetzung der neuen Sendestruktur erleben wir Media Broadcast als hoch kompetenten und zuverlässigen Partner.“

Tina Jäger,
Mitglied der Geschäftsleitung bei der Klassik Radio AG

Download

Menü