5G Campusnetze für den Mittelstand

5G Campusnetze für den Mittelstand

Mit eigenen 5G Campusnetzen, für die die Bundesnetzagentur (BNetzA) seit dem 21. November 2019 interessierten Unternehmen Frequenzen anbietet, können erstmals auch mittelständische Firmen in Eigenregie ein sicheres, stabiles und zukunftssicheres Funknetz ganz auf ihre Bedürfnisse zuschneiden. Der Vorteil: Sie bleiben jederzeit der Herr über ihr Netz und seine Anwendungsbereiche. So sichern Sie nicht nur Ihre unternehmenskritischen Produktionsprozesse und –abläufe, sondern können die Kommunikationsinfrastruktur völlig selbstbestimmt jederzeit auf Ihre Bedürfnisse neu anpassen.

Media Broadcast ist nicht nur ein erfolgreicher Netzanbieter, der Rundfunkanstalten die Echtzeitübertragung großer Datenmengen in höchster Qualität gewährleistet. Wir bieten auch seit Jahren erfolgreich als Teil unseres Services Angebots die Planung, den Aufbau, Betrieb, die Überwachung und Administration von IT-Campusnetzen an, technologieunabhängig, kabelgebunden und drahtlos, jetzt auch in 5G. Wir bieten Ihnen die schlüsselfertige Kommunikationsinfrastruktur. Dazu arbeiten wir bei der Auswahl der Hardware und Software Komponenten mit allen namhaften 5G-Ausrüstern zusammen.

Ihre Vorteile

Sie möchten Ihre Fabrikhallen oder Ihr Firmengelände mit einem einheitlichen, stabilen und zukunftssicheren Funknetzstandard vernetzen, der höchste Daten- und Ausfallsicherheit verspricht? Sie planen Produktion und Logistik in einer Smart Factory? Sie verwalten bereits eine eigene IoT Plattform oder wollen auf eine IoT Plattform migrieren, über die sie die Daten einer Vielzahl von Sensoren, Maschinen oder Informationen aus Ihrem Warenwirtschaftssystem managen? Dann sollten Sie über ein eigenes 5G Campusnetz nachdenken.

Die Kosten für die Nutzung der 5G Campusnetzfrequenzen im Bereich 3,7 bis 3,8 GHz sind moderat. So zahlen Firmen, die ein 1 km² großes Industriegelände mit 5G vernetzen möchten, bei Verwendung von 60 MHz Frequenzblöcken über den Zeitraum von zehn Jahren lediglich rund 19.000 EURO Frequenzgebühren.

Auf Wunsch beantragen wir gerne für Sie die von Ihnen benötigten 5G Campusnetz-Frequenzen bei der Bundesnetzagentur!

Leistungen

Unsere Leistungen im Überblick

Frequenzplanung und -beantragung
 Netzplanung
Systemdesign
Hardware-Lieferung
Netzaufbau
Backbone-Anbindung
Administration und Betrieb (NOC)
Dokumentation

Videos

Eindrücke von unserem Sendegelände

Historie trifft Moderne: Nicht nur die 5G Technologie, sondern auch historische Ausstellungsstücke aus dem Bereich Rundfunk sind im großen Sendesaal (1000 m2) untergebracht.

Die bereitgestellten Bilder dürfen zu publizistischen oder privaten Zwecken im Rahmen des geltenden Presse- und Urheberrechts ganz oder ausschnittsweise verwendet, gespeichert oder vervielfältigt bzw. veröffentlicht werden. Bei der Veröffentlichung der Bilder ist als Quelle stets „Media Broadcast“ deutlich anzugeben.

5G Technologie in Nauen

5G Blue Box - Schaltzentrale für Ihr Campusnetz

5G Blue Box für die TV- und Medienproduktion

5G Campusnetze für die Industrie

Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns – Wir sind gerne für Sie da!

Sprechen Sie mit einem unserer Experten, die Sie in allen Fragen rund um 5G Campusnetze kompetent beraten: Vom Beantragen der Frequenzen bei der Bundesnetzagentur, über die Frequenz- und Netzplanung bis zum Netzaufbau und –betrieb, der Netzüberwachung und der Wartung. Bei der Auswahl der Hardware und Software Komponenten arbeiten wir mit allen namhaften 5G-Ausrüstern zusammen.

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei, die für Sie passende Lösung auszusuchen.

Joachim Knör

Ansprechpartner 5G Campusnetze

+49 221 7101 5507
Menü